Herzlich Willkommenbei der Pfarreiengemeinschaft Meppen-Ost

Seit September 2009 besteht die Pfarreiengemeinschaft, zu der die Kirchengemeinden St. Paulus Meppen, St.Vitus Bokeloh, St. Antonius von Padua Apeldorn und St. Marien Hemsen gehören mit insgesamt etwa 7.000 Katholiken.

Die Kirchengemeinden haben jeweils einen eigenen Kirchenvorstand und seit 2010 einen gemeinsamen Pfarrgemeinderat.

Die Vielfalt in den Gemeinden stellt sich durch viele Gruppen, Verbände und Vereine dar.

Über Anregungen für diese Seiten würden wir uns sehr freuen, bitte treten Sie mit uns in Kontakt unter info@meppen-ost.de

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen, Stöbern und Mitmachen.

Der Öffentlichkeitsausschuss

Wir sind auch bei Instagram!

Die nächsten Veranstaltungen

Vater-Kind-Zelten auf dem Sportplatz in Bokeloh 15.06.2024–16.06.2024
Infortreffen der Irlandfahrer 23.06.2024 18:00 Uhr Gemeindehaus St. Paulus
Gemeindefahrt nach Irland 17.08.2024–25.08.2024
Trauerreise ins Kloster Gerleve 07.10.2024–09.10.2024
Erstkommunion in Apeldorn 26.04.2025 00:00–23:00 Uhr Kirche Apeldorn
Erstkommunion in St. Paulus 26.04.2025 00:00–23:00 Uhr Kirche St. Paulus Meppen
Erstkommunion in Bokeloh 27.04.2025 00:00–23:00 Uhr Neue Kirche Bokeloh

alle Termine im Überblick

WICHTIG IN

Downloads

Reise für Trauernde nach Gerleve

Reise für Trauernde nach Gerleve-2.pdf

Angebote für Trauernde im Dekanat Emsland-Mitte

Angebote für Trauernde im Dekanat Emsland Mitte-8.pdf

Die nächsten Gottesdienste

15.06. 17:00 Uhr Wortgottesfeier mit Kommunionausteilung in Hemsen Kirche Hemsen
15.06. 18:30 Uhr Hl. Messe in Bokeloh Neue Kirche Bokeloh
16.06. 09:00 Uhr Hl. Messe in Apeldorn Kirche Apeldorn
16.06. 10:30 Uhr Hl. Messe in St. Paulus Kirche St. Paulus Meppen
17.06. 09:00 Uhr Schützenmesse in Apeldorn Kirche Apeldorn
18.06. 09:00 Uhr Hl. Messe in St. Paulus Kirche St. Paulus Meppen
18.06. 17:00 Uhr Abschluss der Kita St. Margareta in St. Paulus Kirche St. Paulus Meppen
18.06. 17:00 Uhr Abschluss der Kita St. Josef in der Kita
18.06. 19:00 Uhr Wortgottesfeier mit Kommunionausteilung in Hemsen Kirche Hemsen
19.06. 19:00 Uhr Wortgottesfeier mit Kommunionausteilung in Apeldorn Kirche Apeldorn

alle Termine im Überblick

Mittagstisch in St. Paulus

10. Juni 2024 | pk

Zweimal im Monat wird im Gemeindehaus St. Paulus ein Mittagstisch angeboten. Die Termine entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Nähere Auskunft bei Frau Weber, Tel. 0151 56301041.

Bibelcafe

10. Juni 2024 | pk

Bibelcafe

Am Di., 18. Juni um 14:30 Uhr sind alle biblisch Interessierten wieder zum Bibelcafe ins Pfarrheim nach Bokeloh herzlich eingeladen.

Wir beginnen mit Kaffee und Kuchen und gemeinsamen Austausch und werden uns dann über das Sonntagsevangelium austauschen.

Herzlich willkommen auch allen Interessierten, um in diese Gruppe hineinzuschnuppern!

Spätschicht für Trauernde

10. Juni 2024 | pk

Spätschicht für Trauernde

Am Mo., 24. Juni um 18:00 Uhr sind alle Trauernden und Alleinstehenden zu einer besonderen Spätschicht ins Pfarrheim nach Bokeloh herzlich eingeladen.

Wir werden einen gemütlichen Abend bei Musik und Grillen verbringen.

Die Gitarrengruppe unter der Leitung von Elisabeth Koppe wird Lieder singen und vortragen, die uns in Sommerstimmung versetzen und auch zum Mitsingen animieren. Anschließend werden wir gemeinsam Grillen und mitgebrachte Salate genießen.

Zu dieser Spätschicht sind alle herzlich eingeladen, auch Interessierte, die an diesem Abend "hereinschnuppern" möchten.

Um eine Anmeldung bei Petra Kleene (Tel.: 0171/5313786) wird gebeten.

Spielenachmittag der Messdienerinnen und Messdiener

10. Juni 2024 | pk

Herzliche Einladung zu einem Spielenachmittag der Messdienerinnen und Messdiener am 
Mi., 19. Juni von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Gemeindehaus St. Paulus.

Vater-Kind-Zelten in Apeldorn

10. Juni 2024 | pk

Am Wochenende 03. bis 04. August findet wieder das Vater-Kind-Zelten in Apeldorn statt.

Frauenfrühstück

01. Juni 2024 | pk

Frauenfrühstück in der Pfarreiengemeinschaft

Zu einem nächsten Frauenfrühstück sind alle Frauen aus unserer Pfarreiengemeinschaft herzlich am Mi., 12.06. um 9:00 Uhr ins Pfarrheim nach Apeldorn eingeladen.

Für die bessere Organisation bitten wir um eine Anmeldung bis zum 9.6. - telefonisch oder per Mail bei Petra Kleene. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen!

Das Orgateam

Reise für Trauernde nach Gerleve

31. Mai 2024 | pk

Herzliche Einladung zu einer Reise für Trauernde nach Gerleve vom 07. bis 09. Oktober.

Nähere Informationen finden Sie unter downloads.

Patronatsfest und Grillen für die Ehrenamtlichen

06. Mai 2024 | pk

Am Sonntag, den 30. Juni 2024 soll im Anschluss an eine Vesper um 17.00 Uhr für ALLE in der St. Paulus-Gemeinde ehrenamtlich Tätigen wieder einmal gegrillt werden. Eingeladen sind aber auch alle Hauptamtlichen (Ordensleute, Priester, …) in und aus St. Paulus. Bitte merken Sie sich diesen Termin unbedingt schon einmal vor.
Für unsere Vorbereitung benötigen wir außerdem möglichst genaue Teilnehmerzahlen. Bitte melden Sie sich daher bis zum Mo., 24. Juni 2024 verbindlich im Pfarrbüro (05931/2293) zum Grillen an. Mit der Anmeldung können Sie auch angeben, ob Sie vegetarische Grillkost wünschen. Über Salat, Brot- und Dessertspenden freuen wir uns sehr. Bitte einfach bei der Anmeldung angeben, wenn etwas mitgebracht werden wird.

Ausgeschiedene Ehrenamtliche ab Mitte 2023 und bis Mitte 2024 melden sich bitte auch bzw. werden bitte auch bis zum Mo., 24. Juni im Pfarrbüro gemeldet.

Wir freuen uns sehr auf einen schönen gemeinsamen Sommerabend und verbleiben mit herzlichen Grüßen!

Das Ehrenamtsgrillteam

Wallfahrt nach Lourdes

02. April 2024 | pk

Flugreise mit der Pilgergruppe Emsland-Ostfriesland e.V. nach Lourdes
„Weltkirche hautnah erleben“

Die Pilgergruppe Emsland-Ostfriesland e.V. lädt zur Teilnahme an der 26. Flugwallfahrt zum Marienheiligtum nach Lourdes vom 02. bis 06.09. (Mo. bis Fr.) ein.

Von unterschiedlichen Treffpunkten in unserer Region geht es zunächst mit dem Bus zum Flughafen Münster/Osnabrück. Von dort mit direktem Flug (ca. 1 3/4 Std.) zum Flughafen Lourdes. Mit bereitstehenden Bussen geht es in ca. ½ Std. direkt zum Hotel, welches vorab mit Vollpension reserviert wurde.

In Lourdes dürfen sich die auf erlebnisreiche, besinnliche und beeindruckende Tage mit einem umfangreichen Programmangebot unter dem diesjährigen Wallfahrtsthema: „Weltkirche hautnah erleben“ freuen.

Die geistliche Leitung haben in diesem Jahr Pater Edmund (Kloster Clemeswerth, Sögel) sowie die Diakone Albert Behnen und Hans Plank. Die ärztliche Betreuung übernimmt Frau Dr. Elisabeth Behnen, Gr. Berßen. Für pflegerisches Personal während der gesamten Reise ist gesichert. Die langjährige Erfahrung des medizinischen Teams bietet Gesunden aber auch Kranken die Möglichkeit, an dieser Wallfahrt teilzunehmen. Hin- und Rückreise (Bus und Flug) und Hotel mit Vollpension sind in den Gesamtkosten von ca. 1259,00 € enthalten.

Anmeldungen und Info bei
Maria Goldschmidt,          05931-89292
Hans Plank                          05931-7520

Wortgottesfeiern am Wochenende

20. März 2024 | pk

Wortgottesfeiern am Wochenende in unserer Pfarreiengemeinschaft

Ab Juni wird in jeder unserer vier Kirchengemeinden eine Heilige Messe im Monat wegfallen. Stattdessen werden in Hemsen alle zwei Monate und in Bokeloh und Apeldorn jeden Monat eine Wortgottesfeier mit Kommunionausteilung am Wochenende stattfinden. In der Gemeinde St. Paulus wird an dem entsprechenden Wochenende kein Gottesdienst stattfinden.

Das begründet sich daher, dass die aktuelle Gottesdienstordnung auf Dauer so nicht weitergeführt werden kann. Demnach werden vermehrt auch andere Gottesdienstformen außer der Heiligen Messe eine Rolle in unserer Liturgieordnung spielen. Diese anderen Gottesdienstformen wollen wir gerne fördern.

Alle Pfarreiengemeinschaften in Meppen machen sich auf den Weg, um weitere Wortgottesdienstleiter*innen auszubilden, so auch wir in Meppen-Ost. Wenn auch Sie Interesse haben, melden Sie sich gerne bei dem Pastoralteam. An dieser Stelle auch nochmal ein riesiges Dankeschön an alle, die bereits jetzt so schöne Wortgottesfeiern in unseren Gemeinden gestalten und feiern!

Wir freuen uns auf diese Gottesdienste und darauf, dass unsere Gemeinden weiter mit einer bunten Auswahl an verschiedenen Formen von Liturgie strahlen können.